Allstar-Benefiz der Roten Bühne!!

Das Theater rote Bühne unterstützt unsere Kampagne mit einem Allstar-Benefiz-Abend!

Julia Kempken und Uschi Unsinn präsentieren eine Benefiz-Veranstaltung zugunsten verfolgter Lesben, Schwulen, Bi- und Transsexuellen (LSBT) in Afrika, mit Unterstützung des Kulturvereins rote Bühne e. V. und der Tanzfabrik. Alle Künstler*innen treten komplett ohne Gage auf und das Theater wird mietfrei zur Verfügung gestellt. Der Erlös geht an unsere KASHA FOR KENYA-Kampagne!!!

Neben einer Tombola, wo es tolle Preise zu gewinnen gibt und einem Crêpier der duftende kulinarische Köstlichkeiten zaubert, stehen für diese Benefizveranstaltung vielfältige Künstler*innen auf der roten Bühne. Musik, Gesang, Tanz, Kabarett, Märchen, Poetry und Performance werden das Publikum bestens unterhalten. Die Einnahmen des Abends fließen an das Projekt „Kasha for Kenya“, und tragen damit ein Stückchen zu einer Welt bei, in der Geschlecht und sexuelle Orientierung keine Straftat mehr sind.

DAS LINE-UP:

  • Julia Kempken – Allround Entertainerin Michael Stahl – Pianist
  • Uschi Unsinn – Politische Aktivistin und Szenestar
  • Kinky Minsky – Märchenerzählerin
  • Duotone – Jazzmusikerduo aus Berlin
  • Laila Elektra – Drag Queen
  • Sweet Chili – Burlesque Diva
  • Manfred Herbst – Bavarian Mr.Leather 2017

Die Allround-Entertainerin Julia Kempken zeigt ein Best of aus ihren Soloprogrammen, begleitet von Michael Stahl am roten Piano. Viel Jazz, ein wenig Marika Rökk, temperamentvoller Steptanz und Geschichten über die Überwindung traditioneller Geschlechterrollen am Beispiel ihres eigenen Lebens, humorvoll und optimistisch.

Die Märchenerzählerin Kinky Minsky erzählt transgender Mythen aus alter Zeit.

Das Jazzmusikerduo „Duotone“ – Bernard Butler, der aus dem Geburtsland des Jazz, den USA stammt, und Florian Korty, der viele Jahre in Australien gelebt hat, verbindet nicht nur die gemeinsame Liebe zur Musik sondern auch die englische Sprache, die Kultur und das Bedürfnis all dies mit dem Publikum zu teilen. Ihre musikalischen Abende sind stark beeinflusst von Künstlern wie Ella Fitzgerald, Frank Sinatra und Nat King Cole. Duotone, alias Bernard J. Butler und Florian Korty sind zwei Sänger und Schauspieler, ansässig in Berlin.

Eintritt: VVK € 25.- / 19.-* || AK € 29.- / 22.-*
* Ermäßigte Preise für Schüler*innen, Student*innen, Azubis und Schwerbehinderte

Kartenvorverkauf bei den üblichen Vorverkaufsstellen und unter
www.rote-buehne.de oder Tel: 0911 40 22 13.